Dies ist eine private Homepage!

 

 

Datenschutz ist wichtig!

 

 

Dies war eine private Homepage, die sich allerdings durch die Einnahmen von Google Adsense refinanziert hat.

 

Die Gesetzeslage hat sich geŠndert, die neuen EU Datenschutzsrichtlinien greifen. Dies ist nicht weiter schlimm,

ich finde es sogar Super! – Aber die Seite ãpersonenverkehr.euÒ war eine private Homepage. Nun verlangt

der Datenschutz (den ich prinzipiell gut finde) von mir als Privatperson dass ich den Datenschutz

auf einem Niveau betreibe den nur gro§e Firmen leisten kšnnen.

 

Sicherlich wŸrde ein Richter im Falle eines  mšglichen Datenversto§es das richtig einschŠtzen kšnnen, aber

jeder Homepagebetreiber trŠgt das Risiko der Abmahnung. Eine solche Abmahnung wŸrde schnell zu

kosten im 1000er Bereich fŸhren und dieses Risiko mšchte ich nicht tragen. Denn, dies ist eine private

Homepage!

 

Ich halte es fŸr ausgeschlossen, dass Privatpersonen tatsŠchlich allen Anforderungen des Datenschutzes

genŸgen kšnnen. Ich verwende Wordpress, woher soll ich wissen ob das Thema das ich gewŠhlt habe

Cookies setzt? – Ich werde fŸr Facebook oder andere Socialmedia Icons keine

Verantwortung Ÿbernehmen. Ich bin teilweise Ÿberrascht, welche Daten tatsŠchlich gesammelt werden

und finde das nicht gut!

                                                           

 

Da haben es unsere Nachbarn aus …sterreich ein wenig besser gestaltet, durch ein Deregulierungsgesetz

wurde alle Vereine und Kleinbetriebe vor den zu starken Auswirkungen des Datenschutzgesetztes geschŸtzt!

– Das gibt es leider nicht in Deutschland und deswegen habe ich mich dazu entschlossen die Homepage

vom Netz zu nehmen. Dies war technisch die einfachste Lšsung, alles andere hŠtte zu sehr viel Aufwand

gefŸhrt, denn ich nicht tragen wollte.

 

Ich bedanke mich bei den Besuchern meiner Homepage und hoffe, dass ich ab und an hilfreiches

schreiben konnte.