Schlagwort-Archiv: Eisenbahn

Eisenbahn – Fernverkehrs – Statistik

Fernverkehrs - Statistik

Schienenpersonen – Fernverkehrsstatistik

Im §18 VerkStatG ist die Schienen – Personenfernverkehrsstatistik definiert. Demnach müssen Eisenbahnunternehmen im Schienenpersonenfernverkehr vierteljährlich:

 

  • die Zahl der Fahrgäste und die Beförderungsleistung

melden.

 

Jährlich müssen gemeldet werden:

  • – das Land des Unternehmenssitzes und Eigentumsverhältnisse am Unternehmen,
  • – Zahl der Fahrgäste und Beförderungsleistung nach Hauptverkehrsverbindungen, Fahrleistung …

    Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.personenverkehr.eu/gesetze-im-opv/eisenbahn-fernverkehrs-statistik/

Statistik Eisenbahn – Infrastruktur

Eisenbahn - Infrastruktur - Statistik

Schieneninfrastruktur – Statistik

Nach dem Verkehrsstatistikgesetz (§18 VerkStatG) sind jährlich von Eisenbahninfrastrukturunternehmen zu melden: Die Länge der im Berichtsjahr in Betrieb genommenen neu gebauten oder reaktivierten Strecken sowie der stillgelegten Strecken nach Art der Betriebsordnung, Gleise oder Spuren und nach Ländern.

Fünfjährlich sind zu melden:

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.personenverkehr.eu/gesetze-im-opv/statistik-eisenbahn-infrastruktur/

Schienenverkehrs – Unfallstatistik

Schienenverkehrs - Unfallstatistik

Schienenverkehrs – Unfallstatistik

Die Eisenbahnunternehmen sind nach dem §21 Verkehrsstatistikgesetz zur Meldung von Unfällen verpflichtet. Aufgrund dieser Meldungen wird die Schienenverkehrsunfallstatistik aufgestellt. Erfasst werden jährlich für Verkehrsunfälle auf Schienenstrecken des öffentlichen Verkehrs, an denen mindestens ein bewegtes – beim Zusammenprall auch haltendes – Schienenfahrzeug im Fahrbetrieb beteiligt war.

Erhoben werden:

  • Die Zahl der …

    Weiter lesen »

  • Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.personenverkehr.eu/gesetze-im-opv/schienenverkehrs-unfallstatistik/

    Auskunftspflicht nach dem Verkehrsstatistikgesetz

    Statistikpflicht

    Auskunftspflicht nach dem Verkehrsstatistikgesetz

    Das Verkehrsstatistikgesetz definiert eine Reihe von Statistiken. So wird zum Beispiel die:

    • – Luftverkehrsstatistik
    • – Schifffahrstatistik
    • – Personenverkehrsstatistik
    • – Schienen – Personenfernverkehrsstatistik
    • – Schienenunfallstatistik
    • – Schieneninfrastrukturstatistik

    im Verkehrsstatistikgesetz mit den zu meldenden Berichtszeiträumen definiert.

     

    Nach dem §26 VerkStatG besteht für die Erstellung dieser Statistiken von den …

    Weiter lesen »

    Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.personenverkehr.eu/gesetze-im-opv/auskunftspflicht-nach-dem-verkehrsstatistikgesetz/

    Statistische Landesämter und statistisches Bundesamt

    statistisches Landesamt Grafik

    Übersicht und Homepage der statistischen Landesämter

    Jedes Bundesland führt sein eigenes Statistisches Landesamt, eine Ausnahme bilden die Länder Schleswig – Holstein und Hamburg. Diese Länder teilen sich ein gemeinsames Amt. Die Verkehrsbetriebe (Luftverkehrsunternehmen, Eisenbahnunternehmen, Busunternehmen, Straßenbahnen oder Schifffahrtsbetriebe) melden die statistischen Zahlen an das für sie zuständige statistische Landesamt.

    In den statistischen Landesämtern …

    Weiter lesen »

    Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.personenverkehr.eu/statistik/statistische-landesamter-und-statistisches-bundesamt/

    Pflicht zur Erstellung der Eisenbahnverkehrsstatistik

    Eisenbahnverkehrsstatistik

    Statistikpflicht für Eisenbahnen

    Die Eisenbahnverkehrsunternehmen sind nach dem Verkehrsstatistikgesetz zur Abgabe von statistischen Meldungen verpflichtet. Diese statistischen Meldungen sind in einer 1/4-jahres – Statistik und einer Jahres / 5-Jahresstatistik zusammengefasst.

    Statistisches Bundesamt

     

    Schienenlänge in Deutschland

    Die Länge des Schienennetzes in Deutschland betrug für die Kalenderjahre 2002 bis 2005:

    Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.personenverkehr.eu/statistik/pflicht-zur-erstellung-der-eisenbahnverkehrsstatistik/

    Fördermittel aus dem GVFG für den Personenverkehr

    GVFG

    Fördermittel und Zuwendungen nach dem Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (GVFG)

    Das Gesetz über Finanzhilfen des Bundes zur Verbesserung der Vekehrsverhältnisse der Gemeinden, bekannt als GVFG, verteilt über die Länder die für den Verkehr und verkehrliche Maßnahmen vorgesehenen Förderungen, an die Gemeinden und Verkehrsunternehmen. Der Bund gewährt den Ländern Finanzhilfen für Investitionen zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse in den Gemeinden.

    Weiter lesen »

    Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.personenverkehr.eu/gesetze-im-opv/fordermittel-aus-dem-gvfg-fur-den-personenverkehr/

    Ältere Beiträge «

    Mehr Einträge abrufen