Schlagwort-Archiv: Sicherheit

Abschuss von Passagiermaschinen nach dem Luftverkehrssicherheitsgesetz

abschuss_Passagierflugzeuge

Unterstützung und Amtshilfe durch die Streitkräfte in einer Luftnotlage

Im Abschnitt 3 des Luftverkehrssicherheitsgesetzes ist die Unterstützung und Amtshilfe durch die Streitkräfte geregelt. Dieses umstrittene Abschnitt ist mittlerweile durch das Bundesverfassungsgericht als Verfassungswidrig eingestuft worden und muss vom Gesetzgeber neu formuliert werden. In diesem Abschnitt 3 werden die Regeln definiert, unter denen die Streitkräfte der …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.personenverkehr.eu/luftverkehr/abschuss-von-passagiermaschinen-nach-dem-luftverkehrssicherheitsgesetz/

Befugnisse des Kapitäns nach dem Luftverkehrssicherheitsgesetz

Befugnisse des Kapitäns im Flugzeug

Die Befugnisse des Kapitäns (Luftfahrtzeugführer) nach dem Luftverkehrssicherheitsgesetz (LuftSIG)

Im § 12 des Luftverkehrssicherheitsgesetzes (LuftSIG) werden die Aufgaben und die Befugnisse des verantwortlichen Luftfahrzeugführers (Kapitän) definiert. Demnach hat der verantwortliche Luftfahrzeugführer für die Aufrechterhaltung der Sicherheit und Ordnung an Bord des im Flug befindlichen Luftfahrzeugs zu sorgen. Er ist befugt, die erforderlichen Maßnahmen zu treffen. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.personenverkehr.eu/luftverkehr/befugnisse-des-kapitans-nach-dem-luftverkehrssicherheitsgesetz/

Luftverkehr – verbotene Gegenstände

verbotene Gegenstände im Flugzeug

Verbotene Gegenstände im Flugzeug und in Flughäfen

Im § 11 des Luftverkehrssicherheitsgesetzes (LuftSIG) sind die Dinge benannt, die in den Flugzeugen und auf den Flugplätzen verboten sind. Diese Gegenstände dürfen nicht mitgeführt werden.

  • Schuss-, Hieb- und Stoßwaffen sowie Sprühgeräte, die zu Angriffs- oder Verteidigungswecken verwendet werden können.
  • Sprenstoffe, Munition, Zündkapseln, brennbare Flüssigkeiten, ätzende oder giftige …

    Weiter lesen »

  • Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.personenverkehr.eu/luftverkehr/luftverkehr-verbotene-gegenstande/

    Sicherungsmaßnahmen der Luftverkehrsunternehmen

    Sicherungsmaßnahmen der Luftverkehrsunternehmen

    Sicherungsmaßnahmen der Luftverkehrsuntenehmen (Fluggesellschaften)

    Alle Luftfahrtunternehmen (Fluggesellschaften), die Luftfahrzeuge mit einem Höchstgewicht von mehr als 5,7 Tonnen betreiben, sind zum Schutz vor Angriffen auf die Sicherheit des Luftverkehrs verpflichtet. Diese sind im §9 des Luftverkehrssicherheitsgesetzes (LuftSIG) definiert:

  • Sicherungsmaßnahmen bei der Abfertigung von Fluggästen und der Behandlung von Post, Gepäck, Fracht und Versorgungsgütern durchzuführen.
  • Den Bereich …

    Weiter lesen »

  • Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.personenverkehr.eu/luftverkehr/sicherungsmasnahmen-der-luftverkehrsunternehmen/

    Sicherungsmaßnahmen der Flugplatzbetreiber

    Sicherungsmaßnahmen_Flugplatz

    Sicherungsmaßnahmen der Flugplatzbetreiber (Flughäfen)

    Im § 8 beschäftigt sich das Luftverkehrssicherheitsgesetz mit den Pflichten der Flughafenbetreiber. Diese sind:

  • Die Flughafenanlagen, Bauwerke, Räume und Einrichtungen sind so zu erstellen und zu gestalten, dass die bauliche und technische Sicherung und die sachgerechte Durchführung der personellen Sicherungs- und Schutzmaßnahmen und die Kontrolle der nicht allgemein zugänglichen Bereiche ermöglicht …

    Weiter lesen »

  • Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.personenverkehr.eu/luftverkehr/sicherungsmasnahmen-der-flugplatzbetreiber/

    Sinn und Aufgabe des Luftsicherheitsgesetz (LuftSIG)

    Luftsicherheitsgesetz_Sinn

    Sinn und Absicht des Luftverkehrssicherheitsgesetztes (LuftSig)

    Im 1. Abschnitt sind die Gründe für das Luftverkehrssicherheitsgesetz definiert und benannt. Im § 1 Zweck heißt es: Dieses Gesetz dient dem Schutz vor Angriffen auf die Sicherheit des Luftverkehrs, insbesondere vor Flugzeugentführungen, Sabotageakten und terroristischen Anschlägen. Im § 2 sind die Aufgaben definiert:Die Luftsicherheitsbehörde hat die Aufgabe, Angriffe …

    Weiter lesen »

    Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.personenverkehr.eu/luftverkehr/sinn-und-aufgabe-des-luftsicherheitsgesetz-luftsig/

    Das Luftverkehrssicherheitsgesetz (LuftSIG)

    LuftSIG

    Das Luftverkehrssicherheitsgesetz (LuftSIG)

    Das Luftverkehrssicherheitsgesetz (LuftSIG) wurde aufgrund des Anschlags am 11. September 1999 auf das World Trade Center in New York von der Bundesregierung erlassen. Das Luftverkehrssicherheitsgesetz regelt die Verantwortung des Luftfahrzeugführers, der Fluggesellschaft, des Flugplatzes für die Sicherheit der Passagiere und der Fracht zu sorgen. So werden Personenkontrollen aufgrund des LuftSIG durchgeführt und …

    Weiter lesen »

    Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.personenverkehr.eu/luftverkehr/das-luftverkehrssicherheitsgesetz-luftsig/